And the 2016 Oscar goes to …

Am 28. Februar fand in Los Angeles zum 88. Mal die Oscarverleihung statt und Chris Rock führte uns durch die Veranstaltung.

Hier die Gewinner:

Bester Film: Spotlight mit Mark Ruffalo und Michael Keaton

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=pVhumwc485A

Beste Regie: Alejandro González Iñárritu in The Revenant – Der Rückkehrer

Bester Hauptdarsteller: Leonardo DiCaprio in The Revenant – Der Rückkehrer

Beste Hauptdarstellerin: Brie Larson in Room

Bester Nebendarsteller: Mark Rylance

Beste Nebendarstellerin: Alicia Vikander

Bestes adaptiertes Drehbuch: The Big Short

Bestes Originaldrehbuch: Spotlight

Beste Kamera: The Revenant – Der Rückkehrer

Bestes Szenenbild: Mad Max: Fury Road

Bestes Kostümdesign: Mad Max: Fury Road

Beste Filmmusik: The Hateful Eight

Bester Filmsong: „Writing’s on the Wall“ aus „James Bond 007: Spectre“

Bestes Make-up und beste Frisuren: Mad Max: Fury Road

Bester Schnitt: Mad Max: Fury Road

Bester Ton: Mad Max: Fury Road

Bester Tonschnitt: Mad Max: Fury Road

Beste visuelle Effekte: Ex Machina

Bester Animationsfilm: Inside Out

Bester fremdsprachiger Film: Saul fia

Bester animierter Kurzfilm: Bear Story

Bester Kurzfilm: Stutterer

Bester Dokumentarfilm: Amy

Bester Dokumentar-Kurzfilm: A Girl in the River: The Price of Forgiveness

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.