„DOOM“ – Tschüss Season Pass und hallo gratis DLC!

Ab dem heutigen Tage existiert der Season Pass für den Ego-Shooter „Doom“ nicht mehr und alle Spieler haben ab sofort Zugriff auf die Inhalte aus dem ehemaligen Season Pass. Das Update 6.66, dass heute veröffentlicht wurde, beinhaltet neben Verbesserungen und Fehlerbehebungen auch noch die DLC’s aus dem Season Pass. Diese beinhalten drei zusätzliche Waffen und spielbare Dämonen, neue Ausrüstung, Rüstungssets sowie zusätzliche Modi und Features wie computergesteuerte Gegner und Verbündete. Neben diesen tollen Neuigkeiten gibt es auch noch ein Free2Play Weekend von „Doom“. Dieses findet ab heute 19:00 Uhr auf dem PC und um 18:00 Uhr auf der Xbox One statt. PlayStation 4 Spieler müssen sich bis zum 27.07.2017 gedulden, denn diese können erst am 27.07.2017 mit dem gratis Free2Play Weekend loslegen.

Spieler können in den ersten beiden Leveln „Doom“ Kampagne Horden von Dämonen über den Haufen schießen und dann im Arcade-Modus auf Highscore-Jagd gehen. Außerdem haben sie das ganze Wochenende uneingeschränkten Zugriff auf den Multiplayer und die SnapMap. Erwirbt man im Laufe der Gratis-Wochenenden das Spiel, wird der Fortschritt in der Kampagne und im Multiplayer-Modus gespeichert und man kann dort weitermachen, wo man aufgehört hat.