„Friday the 13th: The Game“ – Singleplayer nicht von Anfang an dabei

„Friday the 13th: The Game“ – Singleplayer nicht von Anfang an dabei

Gestern haben wir davon berichtet, dass das Spiel „Friday the 13th: The Game“ ein Releasedatum für den 26.05.2017 erhalten hat, doch nun werden einige Fans die das Spiel nicht nur wegen dem Multiplayer kaufen wollten enttäuscht sein. Wie man von den offiziellen FAQ’s von „Friday the 13th: The Game“ entnehmen kann, erscheint der Singleplayer als kostenloses Update im Sommer diesen Jahres. Das Spiel wurde als reiner Multiplayer Titel angekündigt und da der Singlepayer bis zum Release im Mai nicht fertig wird, wird dieser nun nachgereicht. Der Singleplayer besteht aus einigen Missionen wo man die Kontrolle von Jason übernimmt und Fans werden einige Szenen aus dem Film im Spiel bekannt vorkommen. Zusätzlich wird es auch einen Offline-Modus mit Bots geben, wo man als Jason oder auch Teenager agieren kann. Für den Offline-Modus wird selbstverständlich keine Internetverbindung benötigt.

Wie bereits erwähnt erscheint „Friday the 13th: The Game“ am 26.05.2017 zum Preis von 39,99$ als digitaler Download via Steam, PSN Store und Xbox Store. Eine Retailversion wird es auch noch zum Preis von 60$ geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.