Horrorspiel „GhostWire: Tokyo“ angekündigt

Horrorspiel „GhostWire: Tokyo“ angekündigt

Shinji Mikami, der Vater von „Resident Evil“ und Bethesda haben in der Nacht das neue Projekt vorgestellt und dieses hört auf den Namen „GhostWire: Tokyo“. Dabei handelt es sich um ein Action-Adventure vom Studio Tango Gameworks und wir müssen als Spieler herausfinden warum die Tokyoter Bevölkerung auf mysteriöse Weise verschwunden ist und wars für ein Unheil über der Stadt liegt. Einen Releasetermin gibt es für das Spiel noch nicht.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Y850FEdCwjg