Mass Effect: Andromeda – Bildschirmauflösung steht fest

Mass Effect: Andromeda – Bildschirmauflösung steht fest

Wie Bioware bekannt gibt, steht bereits die Auflösung der Konsolenversionen von „Mass Effect: Andromeda“ schon fest. Auf der Xbox One wird „Mass Effect: Andromeda“ mit nativen 900p und auf der PlayStation 4 mit nativen 1080p dargestellt. Außerdem sollen beiden Versionen auf 30FPS beschränkt sein und diese soll das ganze Spiel über konstant gehalten werden.

„Mass Effect: Andromeda“ erscheint am 23.03.2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Quelle: NeoGaf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.