Nutshell News: 30.08.2016 (Battlefield 1, Grand Turismo, PLL, Grimm, Outlander, Stars)

Nutshell News: 30.08.2016 (Battlefield 1, Grand Turismo, PLL, Grimm, Outlander, Stars)

Ab heute beginnen wir mit Kurzmitteilungen „In a Nutshell“ – (eine lateinische Redewendung für zusammengefasst, in knapper Form). Dies betrifft Neuigkeiten, welche sehr kurz gefasst werden und meist aus einem Satz bestehen. Ich hoffe diese Art von Beiträgen, kommt bei euch gut an und wir würden uns freuen wenn ihr uns eure Meinung dazu sagt. Aber jetzt geht’s los!

 

  • Pretty Little Liars  / Grimm
    Gestern wurde von Freeform via Live-Interview bestätigt, dass beide Serien überraschenderweise nicht mehr fortgesetzt werden. PLL endet somit mit der siebten Staffel und Grimm mit der Sechsten. Für den Cast beginnt nun damit das „nächste Kapitel“ in ihrer Karriere.


  • Outlander
    Die US-Seite „Entertainment Weekly“ verkündete heute dass die Rolle des „Lord John Frey“ besetzt wurde: der australische Schauspieler David Berry übernimmt den wichtigen Part des Romans „Ferne Ufer“ von Diana Gabaldon in der Serie.


  • Battlefield 1
    EA Insider erhalten ab heute eine E-Mail mit dem Vorabzugang zum kommenden Shooter „Battlefield 1“ und können 24 Stunden vor allen anderen die Open Beta spielen. Die Open Beta erhält die Modi „Eroberung“ und „Rush“ in der Wüste Sinai, einem Kriegsschauplatz des Ersten Weltkriegs im Mittleren Osten. Außerdem erhalten alle Spieler die Level 15 in der Beta erreichen, eine Battlefield 1 Beta-Erkennungsmarke zu Release.


  • Traurige Nachrichten
    Der US-Comedy Star Gene Wilder ist im Alter von 83 Jahren an den Folgen seiner jahrelangen Erkrankung von Alzheimer gestorben. Wilder wurde vor allem als Willy Wonka in „Charlie und die Schokoladenfabrik“ und einigen Filmen von Mel Brooks weltberühmt. Ruhe in Frieden!


  • Battlefield 1 – PlayStation Plus/Xbox Live
    Wie EA zusätzlich noch zur Open Beta bekannt gibt, wird zum spielen der Beta kein PlayStation Plus Abo benötigt. Xbox One Spieler benötigen jedoch eine Xbox Gold Live Mitgliedschaft damit die Open Beta gespielt werden kann.


  • Gran Turismo Sport auf 2017 verschoben
    Wie „Polyphony Digital“ offiziell bekannt gibt wurde der Racer „Gran Turismo Sport“ auf 2017 verschoben. Laut den Entwicklern könne man den Release im November diesen Jahres nicht einhalten und benötige mehr Zeit für „Gran Turismo Sport“, da es noch nicht Perfekt sei für das Publikum und die Fans von „Gran Turismo“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.