Red Dead Redemption – Vergesst nicht die gratis DLC’s

Seit gestern ist endlich auch der Western „Red Dead Redemption“ aus dem Hause Rockstar Games auch auf der Xbox One Abwärtskompatibel. Jeder der das Spiel auf Disc hat, kann das Spiel einlegen und nach einem kleinen Download loslegen. Jeder der Red Dead Redemption noch nicht hat, der kann es auch dank des Xbox Ultimate Sale um einen günstigen Taler kaufen. Nicht nur das Spiel wurde Abwärtskompatibel gemacht, sondern auch die erschienen DLC’s und diese sind kostenlos.

Hier die Auflistung der fünf gratis DLC’s:

Koop-Missionen-Pack „Gesetzlose bis zum Tod“

„Legenden und Schurken“-Paket

„Helden und Außenseiter“-Paket

„Jagd- & Handels-Outfit“-Paket

„Lügner und Betrüger“-Paket

Der einzige kostenpflichtige DLC von Red Dead Redemption ist das „Albtraum der lebenden Toten“-Paket. Falls ihr vorhabt „Das Streitross“ zu erwerben, kauft es euch nicht da es mit einem Patch schon im Spiel implementiert wurde und es steht euch bereits zur Verfügung.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.