Server vom Shooter „Battleborn“ sind mit 2021 offline

Server vom Shooter „Battleborn“ sind mit 2021 offline

Könnt ihr euch noch an den Shooter „Battleborn“ erinnern, der Shooter der kurz vor dem Release von „Overwatch“ veröffentlicht wurde und danach von der Bildfläche verschwand? Ja? Dann hat 2K Games weitere schlechte Nachrichten für alle aktiven Spieler von „Battleborn“. Mit Januar 2021 werden die Spielserver abgedreht und ein spielen ist ab dem Zeitpunkt nicht mehr möglich. Ab 24.02.2020 wird es auch nicht mehr möglich sein die Ingame Währung zu erwerben, jedoch könnt ihr diese weiterhin im Spiel freispielen.

Auch wenn „Battleborn“ einen PVE Modus beinhaltet, wird dieser auch nicht spielbar sein und somit habt ihr ab 2021 ein weiteres wertloses Spiel in eurer Sammlung, mit dem ihr nichts anfangen könnt. Vielleicht wird Gearbox Software einen richtigen Schritt wagen und den PVE Modus offline spielbar zu ermöglichen, damit die Spieler wenigstens diesen Modus weiterhin spielen können.

Quelle: Twitter