Star Trek: Bridge Crew – Release verschoben

Star Trek: Bridge Crew – Release verschoben

Scotty beamt uns erst nächstes Jahr hoch. Wie Ubisoft offiziell bekannt gibt, erscheint der Virtual Reality-Titel „Star Trek: Bridge Crew“ nicht mehr in diesem Jahr und wurde auf März 2017 verschoben.

Dazu heißt es:

Um die bestmögliche Spielerfahrung zum Start von „Star Trek: Bridge Crew“ zu liefern, haben wir uns dazu entschlossen das Spiel zu verschieben. „Star Trek: Bridge Crew“ wird speziell für VR entwickelt und wir wollen eine überwältigende sowie fesselnde Erfahrung bieten.

„Star Trek: Bridge Crew“ erscheint nun am 14.03.2017 unter anderem auch für die PlayStation VR.

Quelle: Ubisoft

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=XEFPjHGb-VY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.