Telltale Games ist Geschichte und stellt alle Spiele und Projekte ein!

Telltale Games ist Geschichte und stellt alle Spiele und Projekte ein!

Wie Telltale Games heute Nacht bekannt gegeben hat, wird das Studio schließen und alle Spiele und Projekte mit sofortiger Wirkung eingestellt! Angekündigte Spiele wie die zweite Season von „The Wolf Among Us“ oder auch „Stranger Things“ werden somit nicht mehr erscheinen. Die derzeitige finale Season von „The Walking Dead“ wird auch eingestellt und wird mit der zweiten Folge samt Cliffhanger enden. Ob Spieler für die gekaufte Season ihr Geld zurückbekommen ist ungewiss. Sobald wir näheres wissen werden wir euch darüber informieren.

Quelle: Twitter

Was in eigener Sache:

Ich bedanke mich herzlichst bei Telltale Games für die großartigen Spiele in den letzten Jahren. Diese waren immer sehr unterhaltsam und grandios inszeniert. Auch wenn manche Telltale Spiele bei Fans nicht gut angekommen sind, waren die Spiele aus dem Hause Telltale Games, meiner Meinung nach, besser als manch AAA Titel. Sie verzichteten auf Multiplayer Inhalte und konzentrierten sich ganz allein auf die Story der Spiele. Leider ist das heutzutage nicht vielen Studios klar, das Spiele die eine Story beinhalten, besser sind als welche die nur auf Multiplayer Inhalte gehen.

Nochmals vielen Dank für alles Telltale Games!