Watch Dogs 2 – Multiplayerpart ist Online

Watch Dogs 2 – Multiplayerpart ist Online

Neben der spannenden Singleplayer-Kampagne bietet „Watch Dogs 2“ auch einen Multiplayermodus, doch dieser war bis heute auf allen Plattformen nicht erreichbar. Wie nun Ubisoft offiziell bekannt gibt, wurde heute um 17 Uhr der Multiplayer von „Watch Dogs 2“ für die PlayStation 4 aktiviert. Xbox One Spieler müssen sich jedoch bis heute Nacht gedulden bis dies wieder reibungslos funktioniert.

Die Spieler können die folgenden Funktionen über die Multiplayer-App erleben:

      Freunde zum Koop einladen oder nach neuen Koop-Partnern suchen

      Die Welt eines Konkurrenten hacken

      Ziele für die Kopfgeldjagd finden oder ein Kopfgeld-Event auslösen

Wenn die Spieler zu viel Chaos während ihres Abenteuers in San Francisco anrichten und die SFPD die Jagd nach ihnen aufnimmt, dann können sich Kopfgeldjäger an der Jagd beteiligen. Die Spieler müssen dann die gegnerische Hackergruppe Prime_Eight abwehren, welche jederzeit erscheinen und die Spieler hacken kann.

Das Entwicklerteam wird den Verlauf des Multiplayers überwachen und, falls keine Probleme auftauchen, die zusätzlichen Elemente für den Multiplayer aktivieren: Nahegelegene Kopfgeldziele und Prime-Eight-Konkurrenten werden die Welt des Spielers betreten, ohne dass zuerst die Funktion über die Multiplayer-App im Smartphone aktiviert werden muss. Außerdem werden die Spieler auf freundliche Dedsec-Hacker treffen, welche sie bei unterschiedlichen Dedsec-Events in ganz San Francisco unterstützen können. 

Ubisoft bedankt sich für die Geduld der Spieler sowie den Support während der Arbeit am Multiplayer-Feature.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.